Lila Tee

Lila Tee

Lila Tee Sträuche produzieren lila pikmentierte Teeblätter, daher trägt die Pflanze diesen interessanten Namen. Es ist eine Teepflanze wie schwarz, grün, oder weißer Tee und gehört somit zur Gattung der Camellia Sinensis ( Botanischer Name des Teebaums ). 

    1) Lila Tee wächst in Kenia

    Kenia besitzt eine große Teeanbaukultur. Wie mit Rebsorten beim Weinanbau, gibt es auch bei Tee die Möglichkeit durch Kreuzung eine neue Sorte zu entwickeln. In den letzten 25 Jahren entwickelte das Kenya Tea Research Institut diese seltene Teepflanze nahe des Mount Kenia Naturschutz Reservat. Mount Kenia ist der zweithöchste Berg Afrikas ( 5610m ) Angebaut in hohen und kühlen Lagen zwischen 4.500 und 7.500 Fuß, verträgt die Pflanze intensivere Sonnenstrahlen. 

     

    Foto Lila Tee Setzlinge

    Setzlinge des Lila Tees am Kenya Research Institut

     

    LILA TEE IST GESÜNDER

    Durch die Höhenlage und die intensive Sonnenbetrahlung, welche sie durch ihren natürlichen UV Schutz aushalten kann produziert sie höhere Konzentrationen an Antocyaninen und Polyphenolen

    Dies führt dazu, dass sie höhere Konzentrationen an Anthocyanen und Polyphenolen produziert als schwarzer und grüner Tee. Ausserdem besitzt sie einen geringeren Koffeingehalt als andere Tees, was ihren Teeaufguß weniger bitter macht.

     

    Bilder von der Redhill Biofarm in Kenia.

    Lila Tee Strauch TenfarmersandBananas

     Sie ist eine  in Deutschland noch unbekannte Teésorte 

    Lila Tee Blatt aus Kenia Schatten von TenfarmersndBananasLila Tee Blatt aus Kenia in der Morgensonne von TenfarmersandBananas

     

    Die Farbänderung entsteht dadurch, dass in einer sauren Umgebung das Molekül einen zusätzlichen Wasserstoffkern – also ein Proton – an sich bindet. Umgekehrt gibt in einer basischen Umgebung der Farbstoff ein Proton an die Umgebung ab. Und schon durch eine solch kleine Änderung verändert sich die Farbe 

    Gedicht von Isabel Mars

    Lila Tee,...

    eine sinnliche Schönheit. Geboren an den Hängen des mystischen Mount Kenia, unter Afrikas warmer Sonne, genährt von reicher, fruchtbarer Erde.                 

    Aus der Taufe gehoben durch die erfahrenen Hände traditioneller Teebauern. 

    LilaTee? Nicht grün oder schwarz? Ein purpurner Genuß aus der Kreuzung dieser beiden, einzigartig auf unserem Planeten, nur an diesem heiligen Ort kultiviert!

    LilaTee, durch heißes Wasser in deiner Tasse zum Leben erweckt,  verführt durch seinen Duft, kaum kannst du durch den Moment des ersten Schluckes erwarten. 

    Eine Berührung. Warme, holzige Noten küssen deine Zunge, sich dann sanft in Rundheit und schließlich in lieblicher Süße entfaltend.

    Eine Reise für den Gaumen und - schließe deine Augen - die Sinne des ganzen Körpers. Behaglichkeit erfüllt dich... Weit mehr als nur ein Tee, ein Flirt, anregend und wunderbar stärkend.

    Eine besondere Begegnung für besondere Menschen.

    HeyTea lädt zum Tanz, wir hören voneinander...